Ahnenforschung in Preussen & Lippe

 
Forum
 

 

Herbort Ahnenforschung

Hallo,
ich suche nach den Vorfahren meines Ehemanns.Sie wanderten ca. 1840-1842 von Alfhausen, Provinz Hannover nach den USA aus. Ich suche nach Auswanderungslisten, Passagierlisten, Schiff's Namen in der Gegend von Hannover.
Suche nach:
Johann Heinrich Herbort, seine Frau Katharine geb. Hackman(n). Johann Heinrich's Eltern waren :
Bernard Herbort und Katharine Kocke (Koch), sie heirateten am 3. November 1800 in der St. Johann Der Tauefer (katholische Kirche)in Alfhausen.
Mann sollte denken das ich mit dieser Information die Auswanderungsinformation finden wuerde. Leider suche ich schon viele Jahre und kann nichts finden, kann mir vielleicht jemand weiter helfen?
Vielen Dank im voraus,
Inge Herboth

Name: Inge Herboth
Datum: 05.02.2005 07:26

 

Re: Herbort Ahnenforschung

Sehr geehrte Frau Herboth,

leider kann ich Ihnen für Ihr spezielles Anliegen nicht weiterhelfen. Meine Familie stammt aus dem vorderpfälzischen Raum bei Ludwigshafen und Frankenthal.
In letzter Zeit interresiert mich die Herkunft meiner Familie sehr. Habe verschiedene Nachforschungen über das Imternet versucht. Falls Sie etwas relevantes zum Stammbaum/Geschichte/Herkunft des Namens entdeckt haben, würde mich das sehr interessieren.´Falls ich Ihre Zeit nicht zu sehr in Anspruch nehme freue ich mich über eine kurze Rückmeldung. Übrigens gibt es in der Bretagne einen kleinen Ort Namens St. Herbot, das zurückgeht auf den Namen eines bretonischen Schutzheiligen. Meine Frau und ich tragen uns mit dem Gedanken einmal dort hin zu fahren, vielleicht noch diesen Sommer.

Herzlich Grüße

Claus Herboth

Name: Claus Herboth
Datum: 25.04.2005 23:08

 

Schreibe eine Nachricht!



 
 


Also hat Gott die Welt geliebt,
dass er seinen
eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle,
die an ihn glauben,
nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben.
Joh. 3,16





Wer mich bekennt
vor den Menschen,
den will ich bekennen
vor meinem himmlichen Vater.
Matth. 10,32





Von guten Mächten
wunderbar geborgen
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist mit uns am
Abend und am Morgen
und ganz gewiss
an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer







  © 2002-2018 by Martin Arends - http://www.arendi.de*