Ahnenforschung in Preussen & Lippe

 
ACHTERMANN
 

 

 

Wappen Achtermann Braunschweig

ACHTERMANN



Patrizier- und Ratsfamilie, Kaufmann in Braunschweig. Im Rate der Neustadt von 1576 bis 1656. Erst ansässig in Goslar, um 1554 in Braunschweig eingewandert. Dort Anfang des 18. Jahrhunderts im Mannesstamm erloschen.

 

 

Generation No. 1

Bartolt Achtermann

1453 bis 1484 Ratsherr in Goslar
1478 Wortgilde
1457 bis 1490 Hauszins, wohnhaft in der Breiten Strasse.
1493 tot

Kind:
1. Bartolt.

 

 

 

 

Generation No. 2

Bartolt Achtermann

1496 bis 1502 Ratsherr in Goslar
1482 Wortgilde
1496 Kramergilde
1496 bis 1516 Hauszins
     - für Haus Worthstraße (1496),
     - für Haus Kornstraße (1496),
     - für Haus Am Markt (1501 bis 1516)
1520 tot

Kind:
1. Bartolt

 

 

 

 

Generation No. 3

Bartolt Achtermann

1492 Wortgilde
1497 Kramergilde
1520 tot

oo mit NN. Bornhausen, Tochter von Hinrik Bornhausen, erwähnt als Witwe 1520 bis 1526.

Kind:
1. Bartolt

 

 

 

 

Generation No. 4

Bartolt Achtermann

1509 Wortgilde
1525-1538 Kramergilde
1529-1543 Haus Am Markt
1544 tot

oo mit Margarete Papen, Tochter von Hans Papen, erwähnt als Witwe von 1545 bis 1562.

Kinder:
1. Georg
2. Bartolt
3. Anna, oo 1545 mit Albert Schreiber, 1549 tot.
4. Ilsebe, erwähnt 1645.

 

 

 

 

Generation No. 5

Georg Achtermann

* um 1536 in Goslar
† 16.12.1612 in Braunschweig (Leichenpredigt)

1554 Kaufmannslehrling in Braunschweig bei Heinrich Schrader
Gründet Wollhandlung in Braunschweig
1576-1611 Ratsherr der Neustadt von Braunschweig

I. oo 1572 mit Ilse Schrader, Tochter von Anthonius Schrader, ~ 29.09. 1545, † 30.12.1604 (Leichenpredigt)

II. oo am 17.1.1608 mit Anna von Damm, Tochter von Tile von Damm, ~ 16.09.1565, † 16.11.1630

Kinder aus erster Ehe:
1. Heinrich, ~ 20.04.1574, † 28.11.1582.
2. Ilse, † 5.03.1645, oo am 5.09.1596 mit Tile von Damm (~ 21.03. 1568, † 5.03. 1614).
3. Anna, † 16.11.1662, oo am 2.08.1607 mit Franz Kalm (~ 1.05.1575, † 3.05.1614)
4. Tochter, † jung.
5. Tochter, † jung
6. Georg.
7. Hans.
8. Margarete, ~ 27.06.1590, † 7.05.1676, I. oo am 14.08.1608 mit Hans Scheppenstede (~ 10.11.1581, † 12.10.1626 an der Pest), II. oo am 16.10.1627 mit Tile von Damm († 12.12.1671).

 

Bartolt Achtermann

1549-1554 Wortgilde zu Goslar.
1532 Kramergilde
1580 Neubürger der Neustadt von Braunschweig

oo Marie NN., erwähnt von 1573 bis 1601 in Goslar.

Kinder:
1. Elisabeth, erwähnt 1601.
2. Hans, † 23.12.1614 in Braunschweig.

 

 

 

 

Generation No. 6

Georg Achtermann

~ 6.09.1584
† 20.01.1656 Braunschweig (Leichenpredigt) Achtermannsche Haus

1626-1656 Ratsherr der Neustadt von Braunschweig
1626-1630 ließ er durch Ulrich Stamm das Patrizierhaus Reichsstraße 3 erbauen. Heute ein Dienstgebäude der Stadt Braunschweig.
1655 Konkurs der Wollhandlung

I. oo am 29.01.1611 mit Lucia Strobeke (von Strombeck), Tochter von Cord Strobeke (von Strombeck), ~ 15.03. 1589, † 10.10.1641.

II. oo am 28.10.1643 mit Dorothea Rieke, Tochter von Henning Rieke, † 3.05.1687.

Kinder aus erster Ehe:
1. Ilse ~ 20.12.1611, † 7.09.1682.
2. Emerentia, ~ 1.10.1613, oo am 21.10.1634 mit Günter Hantelmann.
3. Georg.
4. Lucia ~ 30.01.1617, † 11.06.1619.
5. Anna ~ 6.03.1618, † 15.09.1642, oo am 23.10.1638 mit Hans Schwalenberg.
6. Elisabeth, 3.04.1621, † 26.02.1650 oo mit Heinrich Kling in
Rostock.
7. Dorothee, ~ 15.08.1622, † 28.08.1626 an der Pest.
8. Curd, ~ 27.03.1625, † 24.08.1626 an der Pest.
9. Marie, ~ 27.05.1628, † 5.06.1668 in Wolfenbüttel, oo am 27.10. 1646 mit Dr. med. Hermann Konerding, Sohn: Brandan August Conerding

 

Hans Achtermann

~ 11.11.1586 Braunschweig
† 19.06.1624 Braunschweig

oo am 23.11.1613 in Braunschweig mit Anna Elers, Tochter von Hans Elers, † 30.05. 1658, als Witwe von 1637 bis 1653 erwähnt.

Kinder:
1. Georg, ~ 18.10.1614, † 7.12.1647 (Leichenpredigt), 1624 Universität Helmstedt, Sekretär, oo Anna Margarete Bergmann (1652 Witwe).
2. Anna, ~ 8.03.1616, † 12.09.1681 oo 7.10.1634 mit Curd Kalm.
3. Ilse, ~ 12.10.1617, † 13.02.1658 in Coldingen, oo am 3.09.1637 mit Conrad Block, Amtmann zu Coldingen.
4. Dorothee, ~ 3.06.1619,
† 17.09.1624.
5. Margarete, ~ 18.08.1620, † 18.01.1653, oo am 14.10.1640 mit Wedde Glümer.
6. Hans.

 

 

 

 

Generation No. 7

Georg Achtermann

~ 7.03.1615 Braunschweig
† 16.09.1677 Braunschweig

oo am 24.01.1643 in Braunschweig mit Lucie von Vechelde, ~ 14.11. 1615, † 3.05. 1687

Kinder:
1. Kind, † 29.12.1644.
2. Lucia, ~ 22, 02.1646, † 22.04.1711.
3. Jürgen, ~ 6.10.1647, † 7.06.1666.
4. Curd Melchior, ~ 11.08.1648, † 28.07.1724, oo am 10.10.1687 in Braunschweig mit Anna Mahner, 3 Söhne.
5. Tile, ~ 1.01.1651, † 7.06.1715, oo am 8.06.1690 in Braunschweig mit Anna Elisabeth Linde, 4 Töchter, 1 Sohn.
6. Ilse Margarete, ~ 25.01.1652, oo am 6.09.1674 mit Christoph
Jain
, Pastor zu Landolfshausen.
7. August, ~ 15.11.1663, † 9.04.1655.
8. Dorothee Elisabeth, ~ 26.02.1666, † 10.11.1675.

 

Hans Achtermann

~ 25.08.1622 Braunschweig
† 29.06.1671 Braunschweig

Hauptmann

oo am 21.08.1649 in Braunschweig mit Emerentia Strobeke (von Strombeck), † 5.07.1671.

Kinder:
1. Jürgen, ~ 8.09.1650, † 16.09.1650.
2. Hans, ~ 12.08.1651, † 13.03.1707, Sekretär, I. oo am 18.05.1675 mit Hedwig Elisabeth Garßen († 13.11.1682), II. oo am 10.10.1683 mit Margarete Kalm, Tochter von Johan Conrad Kalm (* 10.12.1664, † 26. 11.1688), Kinder.
3. Anna Katharina, ~ 6.05.1653, I. oo am 19.05.1675 mit Anton
Reichard
, II. oo am 24.01.1682 mit Anton Kip, III. oo am 6.04.1687 mit Johan Christoph Mylius in Augsburg.
4. Emerentia, ~ 3.09.1655, oo am 3.11.1674 mit Heinrich von Broke.
5. Melchior, ~ 17.12.1657, † 6.05.1659.
6. Heinrich, ~ 9.11. 1659. † 7.06.1666.
7. Ilse Maria, ~ 21.03.1662, † 16.10.1740, oo am 13.01.1680 mit Curd Werner Kalm (~ 2.04.1650, † 17.02.1695).
8. Bartold, ~ 4.10.1663, † 25.11.1680.
9. Dorothee Elisabeth, ~ 8.01.1666, † 22.02.1667

 

Literatur:
- Leichenpredikten in der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek (Cm 191)
- Sophie Reidemeister, Genealogien Braunschweiger Patrizier- und
   Ratsgeschlechter, Braunschweig 1948


 

 
 


Also hat Gott die Welt geliebt,
dass er seinen
eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle,
die an ihn glauben,
nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben.
Joh. 3,16





Wer mich bekennt
vor den Menschen,
den will ich bekennen
vor meinem himmlichen Vater.
Matth. 10,32





Von guten Mächten
wunderbar geborgen
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist mit uns am
Abend und am Morgen
und ganz gewiss
an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer







  © 2002-2017 by Martin Arends - http://www.arendi.de