Ahnenforschung in Preussen & Lippe

 
Heidenoldendorf
 

 

Landschatzregister von 1590

 

Oldendorp
 
Fl.
Ort
Gr.
Helwig
2
Johann Dregger
1598: "is Vndervoigt",
daher schatzfrei
1
Sunckell
Brackfoigel
2
Thonies Timann
1
Holdthower
½
Niebuer
½
Schaper
½
Arndts Hannß
1
 
Vittmeiger
1
Holmann
½
Berndt auffm Plass
½
Johan Heger
½
Ottermann
1
Windt Henrich
½
Johann Sluer
Hans auffm Garten
1589: nunc (?) Heiseberg
 
½
 
Herman Wise  
1
 
Johann v. Dissen  
½
Beckberndt  
½
Peter v. Dissen
1589: nunc Holman
 
½
Culen Siuert  
1
Scheper Herman  
6
Johann Schluer  
1
Johann Culemann
½
Merten Boltke
1
Windtherman  
½
Schwerter
Grutt Lise
Scheper Johan
6
Hillebrandt
Waterman
7
Schroer
1589: Johan Schroder
½
Holste
Johan Reneken
7
Hulß Jurgen
7
Nullfriedtrich
"Nullenfredtrichs Wittwe
ist eine arm Frou vndt
hatt vihl Kinder", daher
schatzfrei
2
Berndt Sunkell
Siuert Holdhouer
Junge Johann v. Dissen

 

Erklärungen:
Fl.  = Florin (Florentiner Goldgulden)
ort  = ¼ Gulden
Gr. = Groschen

 



 
 


Also hat Gott die Welt geliebt,
dass er seinen
eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle,
die an ihn glauben,
nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben.
Joh. 3,16





Wer mich bekennt
vor den Menschen,
den will ich bekennen
vor meinem himmlichen Vater.
Matth. 10,32





Von guten Mächten
wunderbar geborgen
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist mit uns am
Abend und am Morgen
und ganz gewiss
an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer







  © 2002-2017 by Martin Arends - http://www.arendi.de