Ahnenforschung in Preussen & Lippe

 
Strube
 

 


Generation No. 12

Georg Ludwig von Strube

Rittergut Ovelgönne* 29. Apr. 1776 in Erichsberg
28. Feb. 1818 in Ovelgönne

Hauptmann der kgl. hannov. Armee;
Herr auf Ovelgönne.

oo 2. Jul. 1799 in Nienburg mit Regine Henriette Lucie Helmer, Tochter von Heinrich Adolf Helmer und Friederike Christiane Köhler;
* 19. Okt. 1780 in Nienburg
† 25. Sep. 1838 in Ovelgönne

Kinder:
1. Elisabeth Wilhelmine, 01.07.1800 Ovelgönne, oo mit Gottfried Adolph Lambrecht,
Dr. med. und Oberwundsrat im 7. kgl. hann. Infanterieregiment;
2. Charlotte Friederike, *2.01.1802, + 1.03.1807;
3. Adolph Georg Wilhelm, *17.12.1703;
4.
Ludewig David, *17.12.1805, + jung;
5. August Friedrich Heinrich;
6. Wilhelm David, *18.06.1810, +10.11.1811;
7. Heinrich Adolf, *9.09.1811, +... Hauptmann und Erbe des Ritterguts Ovelgönne, oo 1848 mit Emilie Morisse, Witwe des Adolf Ludwig Scharnhorst (1807-1843).
8. Regine
9. Sophie Jeanette Ida.Ulrich Carl  v. Behr (1808-1871)Charlotta Anna Sophia v. Strube (1816-1864)
10. Charlotte Anna Elisabeth Sophie, * 12. Nov. 1816 in Ovelgönne. † 15. Feb. 1864 in Hoya oo 21. Mrz. 1834 in Stellichte mit Ulrich Carl von Behr (* 22 Feb 1808 in Stellichte, † 23 Okt 1871 in Hoya) Landrat zu Hoya; Herr auf Hoya und Rethem II, Mitbesitzer von Klein-Häuslingen und Münchhof; beigesetzt auf dem Hoyaer Friedhof;
Sohn von Christian Ludwig August von Behr und Hedwig Johanne Elisab. von Heimbruch; sie hatten 11 Kinder, u.a. Burchard Wilhelm (1840-1876), Herr auf Hoya, Offizier des Kronprinzen Drag. Regiments; Georg Werner (1848-1908), Herr auf Rethem II, Münchhof u. Hoya (ab 1876) oo mit Julie Bollmann (1850-96);

 

 

 

 

David Conrad Friedrich von Strube

* 28. Apr. 1773 in Ehrenburg
† nach 1821 in Drennhausen

Hofbesitzer zu Drennhausen bei Winsen (Luhe); obwohl der älteste Sohn, war er anscheinend von der Nachfolge auf Ovelgönne ausgeschlossen.

oo 30. Apr. 1799 in Verden mit Wilhelmine Auguste Catharine Vick, Tochter von Georg Andreas Vick, Oberlandbaumeister zu Verden (+1830) oo NN. Penks (+1793).
* 1778
† 4. Sep. 1803 in Drennhausen.

Kinder:
1. Georg Wilhelm, * 16. Mrz. 1800 in Drennhausen, † vor 1867, Hofbesitzer zu Drennhausen oo I. 20. Mai. 1821 in Drennhausen mit Anna Magdalene Wiegels ( * 20. Mai 1790 in Drennhausen, † 3. Mai. 1823 ebd.); Tochter des Heinrich Wiegels, Vollhöfner zu Drennhausen oo Dorothea Twesten; oo II. 12. Sep. 1824 in Hamwarde (Geesthacht) mit Henriette Lucie Muchenhauer (* 1807, † 26. Aug. 1867 in Hannover (Gartenfriedhof)); Tochter des Gerhart Wilhelm Machenhauer, Kaufmann und Lederfabrikant zu Krämmel bei Geesthacht oo Lucie Christiane NN.; Kinder aus I. Ehe: 1. Georg, * 8.05.1822, + 2.04.1823; Kinder aus II. Ehe: 2. Henriette Lucie Marie, * 6.07.1825, +.....; 3. Wilhelmine Friederika, * 28.05.1827, + 8.01.1910 - unverheiratet; 4. Karoline Marie Ida, * 5.04.1829, +.... .
2. Wilhelmine Caroline Regine, * 14.03.1802

 

 

 

 

Guelphen - Orden

Julius Wilhelm von StrubeJulius Wilhelm von Strube

* 7. Nov. 1774 in Ehrenburg
† 17. Nov. 1834 in Hameln

Waterloo - MedailleHerr auf Behrensen; Oberst der kgl. hannov. Armee; in der Schlacht von Waterloo befehligte er das Landwehrbataillon Hameln;
Ritter des Guelphenorden; Inhaber der Waterloomedaille.

Militärische Laufbahn:
1806 Patent der King German Legion
1814 Kapitain im Landwehr-Bataillon Hameln
1815 Major
1820 Major im 2. Inf. Regt.
1822 Oberstleutnant im 4. Inf. Reg.
1833 infolge der Reduktion mit Charakter als
Oberst pensioniert.
Er starb auf seinem Rittergut Behrensen.

oo 19. Jan. 1803 in Nienburg mit Elisabeth Wilhelmine Amalie Helmer, Tochter von Heinrich Adolf Helmer und Friederike Christiane Köhler

* 16. Jan. 1778 in Nienburg
† 2. Mai 1841 in HannoverDenkmal in Hameln

Kinder:
1. Julie, * 29. Nov. 1803 in Nienburg,.† 4. Dez. 1873 in Hannover
oo 4. Nov. 1823 in Hameln mit Christian Ludwig von Ompteda (* 1798, † 1882), er ist der Neffe des Oberst Christian v. Ompteda, der in der Schlacht um Waterloo fiel.
2. Adolf Heinrich August.

Julie v. Strube  (1803-73)Christian Ludwig v. Ompteda  (1798-1882)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Louise Clara Strube

* 17. Dez. 1761 in Hannover (Ägidienkirche)
21. Dez. 1784 in Hannover (Gartenkirche)Altes Rathaus von Hannover

oo 1780 mit Ernst Friedrich Hector Falcke, Sohn von Johann Conrad Philipp Falcke und Johanna Marie Magdalene Elisabeth Dietz.
* 16. Sep. 1751 in Darmstadt
† 27. Feb. 1809 in Hannover (Schloßkirche)

Geheimer Justiz-, Hof- und Kanzleirat zu Hannover; Dr. jur.; 1784-1809 Bürgermeister der Altstadt Hannover.

Kinder:
1. Hector Phillip, *29.06.1780;
2. Sophie Ernestine Louise, *22.03.1782, +16.01.1876 oo am 10.1814 mit Levin Anton Wilhelm Benecke (1776-1837), Sohn des Ernst Phillip Benecke(1731-1794), Kaufmann zu Hannover oo 1761 Johanna Cath. Dammann (1742-1817).
3. Friedrich Georg, * 7 Aug 1783 in Hannover, † 1850; Wirklicher Geheimer Rat, Minister des Äußeren; 1832 Freiherr von Falcke.
4. Ernst Georg August, *29.11.1784.

 

 



 
 


Also hat Gott die Welt geliebt,
dass er seinen
eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle,
die an ihn glauben,
nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben.
Joh. 3,16





Wer mich bekennt
vor den Menschen,
den will ich bekennen
vor meinem himmlichen Vater.
Matth. 10,32





Von guten Mächten
wunderbar geborgen
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist mit uns am
Abend und am Morgen
und ganz gewiss
an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer






  © 2002-2009 by Martin Arends - http://www.arendi.de