Ahnenforschung in Preussen & Lippe

 
Behr
 

 

Literatur

 

Luneburg Mushard
Bremisch- und Verdischer Ritter-Sahl, 1709


Behr-Edwahlen, Ulrich von

Edwahlen und die Behrsche Ecke in Kurland, 1979


Vogell, F. v.
Geschlechtsgeschichte des Hauses der Herren Behr, 1815


Laue, Heinrich
Das Geschlecht v. Behr auf Stellichte,
1961
Sammelband: Alte Adelssitze und altadelige Geschlechter an der Unteraller


Bestmann-Wildeshausen, Frithof
Die von Behr, Studie zur Familiengeschichte des einzigen im eheemaligen Landkries Grafschaft Hoya noch landsässigen alten Hoyaschen Rittergeschlecht,


Lange, Karl
Stellichte : Lüneburgisches Dorf und v. Behrsches Rittergut in geschichtlicher Verbundenheit, 1950


Bar, L.

Stammtafeln und Nachrichten von dem Geschlecht von Bar, 1850

Lisch, Friedrich; Ulrich Graf Behr Negendank
Urkunden und Forschungen zur Geschichte des Geschlechtes Behr; Bd. I - VI, 1861-98

 


 


 
 


Also hat Gott die Welt geliebt,
dass er seinen
eingeborenen Sohn gab,
auf dass alle,
die an ihn glauben,
nicht verloren werden,
sondern das ewige Leben haben.
Joh. 3,16





Wer mich bekennt
vor den Menschen,
den will ich bekennen
vor meinem himmlichen Vater.
Matth. 10,32





Von guten Mächten
wunderbar geborgen
erwarten wir getrost,
was kommen mag.
Gott ist mit uns am
Abend und am Morgen
und ganz gewiss
an jedem neuen Tag.
Dietrich Bonhoeffer








  © 2002-2017 by Martin Arends - http://www.arendi.de